Besichtigung der Halbinsel von Saint-Tropez

- Camping Port Grimaud > Tourismus Var > St Tropez Tourismus > Halbinsel von Saint-Tropez

Die Halbinsel von Saint-Tropez, das Juwel der Provence-Alpes-Côte d’Azur und das Schmuckkästchen des Var, verkörpert den Charme der französischen Küste. Eingebettet zwischen den Alpen und dem Mittelmeer ist diese Halbinsel ein Mosaik aus historischen Dörfern, idyllischen Stränden und unberührten Naturlandschaften. Saint-Tropez zieht mit seinem glamourösen Ambiente Besucher und Prominente an, während die Dörfer Gassin, Ramatuelle und andere Perlen des Var atemberaubende Panoramen und eine beneidenswerte Ruhe bieten. Die Domaine de Miremer, ein Campingplatz in Saint-Tropez, lädt Sie ein, diesen provenzalischen Garten Eden zu erkunden.

Bild Links 1

Saint-Tropez

Saint-Tropez, die Ikone der Côte d’Azur, ist berühmt für seinen Hafen, seine Sandstrände und sein pulsierendes Nachtleben. Dieses ehemalige Fischerdorf, das sich in ein Epizentrum des Jetsets verwandelt hat, bietet die perfekte Alchemie zwischen provenzalischer Tradition und zeitgenössischem Luxus. Schlendern Sie durch die engen Gassen, entdecken Sie die Designerläden und erholen Sie sich in den sonnigen Cafés. Im Herzen von Saint-Tropez können Sie außerdem unumgängliche Sehenswürdigkeiten wie die Zitadelle, dieKirche Notre-Dame-de-l’Assomption oder das Museum der Gendarmerie und des Kinos entdecken.

Lesen Sie mehr

Siehe weniger

<h2>Gassin</h2>
<p><strong>Gassin </strong>liegt auf den Anhöhen der Halbinsel und zählt zu den <strong>schönsten Dörfern Frankreichs</strong>. Mit seinen blumengeschmückten Gassen, den Steinhäusern und dem 360°-Panorama auf den Golf von Saint-Tropez, die Weinberge und die umliegenden Wälder bietet Gassin einen außergewöhnlichen Rahmen für Ihren Urlaub. Das Dorf ist eine Oase der Ruhe, in der die Zeit stillzustehen scheint und die zu Kontemplation und Gelassenheit einlädt. Ein <strong>Besuch in Gassin</strong> bereichert die Reise eines jeden Besuchers durch das Departement Var und bietet eine einzigartige Perspektive auf die natürliche und architektonische Schönheit der Provence.</p>

Lesen Sie mehr

Siehe weniger
Bild Rechts 1
Bild Links 1
<h2>Ramatuelle</h2>
<p> <strong>Ramatuelle</strong>, eine hübsche Gemeinde auf der Halbinsel, bietet mit ihren gepflasterten Gassen, den kalkgetünchten Häusern und den schattigen Plätzen einen authentischen Charme. Dieses Dorf in der Nähe des berühmten Strandes von Pampelonne (10 Minuten) ist eine gelungene Mischung aus Geschichte, Kultur und Natur. Die Erhaltung seines Kulturerbes, gepaart mit einem dynamischen Kulturleben, macht Ramatuelle zu einem Ort, an dem man nicht vorbeikommt. In seinem<strong> Freilufttheater </strong>finden prestigeträchtige Veranstaltungen statt, die eine Verbindung zwischen der provenzalischen Tradition und der Weltoffenheit herstellen.</p>

Lesen Sie mehr

Siehe weniger

Port Grimaud

Port Grimaud ist eine außergewöhnliche Seestadt im Golf von Saint-Tropez. Die vom Architekten François Spoerry entworfene Stadt am Wasser besticht durch ihre Kanäle, Brücken und bunten Häuser. Port Grimaud ist nur per Boot oder zu Fuß erreichbar und bietet ein einzigartiges Erlebnis, das moderne Architektur mit mediterranem Charme verbindet. Die Bootsfahrten dort sind unvergesslich und bieten atemberaubende Ausblicke auf diese gewagte Architektur, die die Umwelt und die lokale Kultur respektiert.

Lesen Sie mehr

Siehe weniger

Bild Rechts 1
Bild Links 1

Croix-Valmer

La Croix-Valmer liegt am äußersten Ende der Halbinsel und ist für seine unberührten Strände und geschützten Naturgebiete bekannt. Zwischen Meer und Natur bietet dieses Dorf eine außergewöhnliche Lebensqualität und abwechslungsreiche Landschaften, von feinen Sandstränden bis hin zu Wanderwegen durch Weinberge und Wälder. La Croix-Valmer ist ein Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Aktivitäten, in dem die mediterrane Artenvielfalt im Laufe der Jahreszeiten zwischen Land und Meer unter der strahlenden Sonne der Provence entdeckt werden kann.

Lesen Sie mehr

Siehe weniger

Die Kaps der Halbinsel von Saint-Tropez: Cap Camarat, Cap Lardier, Cap Taillat

Die Kaps der Halbinsel von Saint-Tropez Cap Camarat, Cap Lardier und Cap Taillat – bieten wilde und unberührte Landschaften. Diese Felsvorsprünge stürzen sich ins Mittelmeer, umgeben von geheimen Stränden und Wanderwegen, die durch Garrigue und Pinienwälder führen. Das nur zu Fuß erreichbare Cap Taillat ist wegen seiner Abgeschiedenheit und seiner rauen Schönheit besonders beliebt. Diese Orte bieten eine immersive Erfahrung im außergewöhnlichen Naturerbe der Côte d’Azur zwischen Land und Meer.

Lesen Sie mehr

Siehe weniger

Bild Rechts 1

Aktivitäten auf der Halbinsel von Saint-Tropez

Die Halbinsel von Saint-Tropez bietet eine Fülle von Aktivitäten für jeden Geschmack: von Wanderungen mit atemberaubenden Ausblicken auf das Mittelmeer bis hin zu paradiesischen Stränden, die zum Faulenzen und zu Wassersportaktivitäten einladen. Ob Sie nun lieber die versteckten Pfade von Cap Taillat erkunden, am Strand von Pampelonne faulenzen oder beim Tauchen die Unterwasserwelt entdecken möchten – die Insel bietet eine Vielzahl von Erlebnissen. Auch Weinliebhaber kommen auf ihre Kosten, denn es werden Besuche von Weinkellern angeboten, in denen lokale Weine verkostet werden können, die vom Reichtum des Weinbaus in der Provence zeugen.

Die Halbinsel Saint-Tropez ist ein Reiseziel, das weit mehr zu bieten hat als den Glamour seiner Strände und Partys. Sie lädt dazu ein, den Reichtum der Provence zwischen authentischen Dörfern, Naturlandschaften und kulturellem Erbe zu entdecken. Jeder Besuch dort verspricht neue Entdeckungen und unvergessliche Erlebnisse unter der strahlenden Sonne Südfrankreichs. Zählen Sie auf die Domaine de Miremer, die Sie auf ihrem Campingplatz im Departement Var in der Nähe der Halbinsel von Saint-Tropez willkommen heißt.