Urlaub in Port Grimaud

Camping Port Grimaud > Tourismus Port Grimaud

Es gibt nur wenige Städte, die so atypisch und malerisch sind wie Grimaud. Bekannt als die „Venedig der Provence„, Port Grimaud zeichnet sich durch seinen Jachthafen aus, der Urlauber und Einheimische mit seinen Kanälen, Brücken und bunten Fassaden in seinen Bann zieht.

Aber Grimaud ist auch ein ein Dorf voller Charme mit einem reichen Kulturerbe sowie einem natürlichen Gebiet, das sich für Aktivitäten im Freien anbietet.

Verbringen Sie Ihre Urlaub in GrimaudDie Stadt an der Côte d’Azur ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Buchen Sie Ihren Aufenthalt in unserem
Campingplatz in Grimaud
und genießen Sie die Naturschönheiten und das Kulturerbe dieses unumgänglichen Ortes!

Was es in Grimaud unbedingt zu entdecken gilt

Port Grimaud

Grimaud und sein Hafen

Port Grimaud ist ein einzigartiger Yachthafen die sich im Golf von Saint-Tropez befindet. In den 1960er Jahren von dem Architekten François Spoerry entworfen, ist dieses Seedorf zeichnet sich durch seine Kanäle und farbenfrohen Häuser mit Stuckfassaden, provenzalischen Fensterläden und privaten Anlegestellen für Boote aus.

Jedes Haus ist einzigartig und verbindet die traditionelle provenzalische Architektur mit modernen Elementen. Fußgängerzonen, bezaubernde Brücken und einladende Plätze verleihen der Stadt einen zusätzlichen Reiz.gesellige Atmosphäre in Grimaud.

Sehenswertes in Grimaud

10 Aktivitäten, die Sie bei Ihrem Aufenthalt in Grimaud auf keinen Fall verpassen sollten

Hier ist 10 unumgängliche Aktivitäten, die Sie mit Ihrer Familie unternehmen können während Ihres Urlaubs in Grimaud :

 

  • Grimaud Aventure : Dies ist ein Freizeit- und Abenteuerpark, der Ihre Kinder begeistern wird.
  • Segeln : Mit dem Club Nautique de Beauvallon können Sie in den Gewässern von Grimaud das Segeln erlernen.
  • Wanderung zur Pont des Fées : Planen Sie, mit Ihrer Familie den herrlichen Pfad Vallon du Pont des Fées zu erwandern.
  • Der Spaziergang der Bougainvillea : Wenn Sie Blumen lieben, ist dieser 2 km lange Spaziergang der ideale Weg, um Grimaud zu entdecken.
  • Spaziergang mit dem Ruderboot : Nutzen Sie die Kanäle von Grimaud für eine äußerst angenehme Fahrt.
  • Besichtigung mit dem kleinen Zug : Der kleine Touristenzug in Grimaud ist perfekt für eine Stadtbesichtigung mit Kindern.
  • Wanderung in der Umgebung von Grimaud: Folgen Sie dem Weg von Grimaud nach Cogolin über La Fons Couverte, um die Ebene und die Viertel südlich von Grimaud zu erkunden.
  • Ausflug mit dem Fahrrad : Schwingen Sie sich auf Ihr Fahrrad und folgen Sie dem Radweg, der Port Grimaud mit dem Dorf Grimaud verbindet.
  • Windsurfen : Nutzen Sie die schönen Strände von Grimaud, um das Windsurfen zu erlernen.

Ausritt zu Pferd : In Grimaud befindet sich das Reitzentrum La Mène. Gönnen Sie sich einen Ausritt im Massif des Maures.

Lesen Sie mehr

Siehe weniger

Orte in Grimaud, die Sie unbedingt entdecken sollten

Sie bereiten sich darauf vor, durch die Gassen von Grimaud ? Verpassen Sie nicht die folgenden Orte:

  • Die mittelalterliche Burg : Klettern Sie auf die Anhöhen von Grimaud bis zum feudalen Schloss, von dem heute nur noch Ruinen übrig sind. Von dort oben hat man einen atemberaubenden Blick auf den Golf von Saint-Tropez.
  • Hafen Grimaud : Eine wahre Reise nach Venedig erwartet Sie an diesem zentralen Ort in Grimaud, der an seinen Kanälen, bunten Häusern und Brücken zu erkennen ist.
  • Die Kirche Saint-François d’Assise Dieses moderne architektonische Juwel in Port Grimaud vereint Kunst und Spiritualität in einer friedlichen mediterranen Umgebung.
  • Die Mühle von Grimaud : Diese alte Windmühle, die heute restauriert ist, bleibt ein Symbol für die Geschichte von Grimaud und seiner Region.
  • Der Marktplatz : Wenn Sie Grimaud an einem Markttag besuchen, nehmen Sie sich die Zeit, um durch die lebendigen und farbenfrohen Stände zu schlendern, an denen eine typisch provenzalische Atmosphäre herrscht.
  • Das mittelalterliche Dorf Grimaud : In jedem Winkel dieses Dorfes wirkt der Charme. In den engen Gassen verbergen sich traditionelle Steinhäuser und eine lebhafte Atmosphäre.
  • Die Strände : Wer Côte d’Azur sagt, muss auch Strand sagen! Legen Sie Ihr Handtuch am Strand von Gros Pin, am Strand von Grimaud sud oder am Strand von Guerrevieille aus und genießen Sie das Baden im ruhigen Wasser des Mittelmeers.

Die Feenbrücke : Diese historische Steinbrücke ist ein Symbol für das architektonische Erbe der Region. Er stammt aus dem Mittelalter, überspannt den Fluss La Garde und diente früher dazu, das Wasser in das Dorf zu leiten. Es ist ein beliebter Ort zum Wandern.

Lesen Sie mehr

Siehe weniger
Orte Grimaud entdecken